<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1519790671364577&ev=PageView&noscript=1" />
0151/ 65 25 52 93 info@birkendoc.de
Seite auswählen

FAQ – häufig gestellte Fragen

Wie kann ich bei einer Bestellung die Länge eingeben?

Unter „Anmerkung“ können Sie vor dem Kauf Ihre gewünschte Länge sowie Ihren Wunschdurchmesser eintragen.

Wie kann ich eine Bestellung aufgeben?

Um eine Bestellung aufgeben zu können klicken Sie bitte auf das jeweilige Produkt. Anschließend können Sie dann eine Anzahl festlegen. Nachdem Sie dann den Button „In den Warenkorb“ geklickt haben, befindet sich das Produkt im Warenkorb.

Anschließend öffnet sich ein neuer Abschnitt mit der Meldung „[Anzahl des Produktes] wurde zu Deinem Warenkorb hinzugefügt“. Wenn Sie dann auf „Warenkorb ansehen“ klicken, gelangen Sie zur Bestellübersicht.

Hier haben Sie alle Kosten im Überblick und können falls gewünscht die Anzahl anpassen. Nachdem Sie alles geprüft haben, klicken Sie auf den Button „Weiter zur Kasse“. Hier müssen Sie Ihre Lieferadresse und falls abweichend die Rechnungsadresse eingeben.

Sie haben eine bestimmte Anmerkung zu einer Bestellung? Dann können Sie das im Fenster „Anmerkung zur Bestellung“ machen. Falls Sie alles eingetragen haben, können Sie nun die Zahlungsmethode wählen. Nachdem Sie das gemacht haben, müssen Sie die AGB und Widerrufsbelehrung akzeptieren.

Da uns Sicherheit sehr wichtig ist, müssen Sie noch ein CAPTCHA eintragen. Anschließend klicken Sie auf „Zahlungspflichtig bestellen“, sodass Ihre Bestellung auch bei uns eingeht.

Welche Länge haben die Birkenstämme?

Unsere Stämme haben eine Standardlänge von 3 Meter. Auf Anfrage sägen wir die Birkenstämme kostenlos auf Wunschmaß zu.

Wieviele Stämme kann ich bestellen?

Über den Online Shop selber können Sie maximal 25 Stämme bestellen. Falls Sie mehr benötigen, können Sie uns jederzeit kontaktieren, nach oben sind kaum Grenzen.

Ist der Online Shop sicher?

Unsere kompletter Webauftritt und somit auch der Online Shop besitzt ein SSL-Zertifikat. Sie können bei uns sicher bezahlen und einkaufen, auch über bekannte Zahlungsanbieter wie PayPal.

Haben die Birken noch eine Hautschicht?

Unsere Birken haben über der schönen weißen Haut noch eine leichte Hautschicht, welche ganz einfach und schnell entfernt werden kann. Diese Hautschicht lassen wir absichtlich an den Stämmen, sodass die Birken beim Transport dadurch auch noch zusätzlich geschützt sind.

Wie kann man die Hautschicht entfernen?

Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen kann sie leicht und schnell abgezupft werden. Alternativ können Sie die Hautschicht auch einfach mit einem Staubsauger absaugen oder mit einem Mikrofasertuch „abrubbeln“. Sie können aber auch einen handelsüblichen Schwamm anfeuchten und saft den Stamm abreiben.

Können die Birkenstämme auch abgeholt werden?

Gerne können die Birkenstämme auch direkt bei uns abgeholt werden. Wir sind für Sie von Mo-Sa 8 Uhr bis 18 Uhr vor Ort. Wir bitten dabei aber nur um eine telefonische Ankündigung. Sie haben nur um Sonntag Zeit? Kein Problem, wir vereinbaren mit Ihnen auch gerne einen Termin an Sonn- und Feiertagen.

Wie werden die Birkenstämme geliefert?

Die Birkenstämme werden mit einer Spedition geliefert. Die Stämme werden hierfür in einer Folie eingepackt und zusätzlich mit Klebeband befestigt, um mögliche Transportschäden zu vermeiden.

Muss jemand bei der Lieferung vor Ort sein?

Grundsätzlich schon, da ein Ansprechpartner vor Ort immer hilfreich sein kann. Die Spedition ruft Sie für eine Absprache bezüglich des Termins vor der Anlieferung an.

Welche Bezahlmethoden werden akzeptiert?

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden: Überweisung und PayPal.

Können Sie die Birkenstämme auch individuell zuschneiden?

Selbstverständlich, wir schneiden Ihre Stämme kostenlos auf Wunschmaß zu, dabei spielt es auch keine Rolle, ob alle Birken verschieden lang sind.

Wie kann ich die Birke im Innenraum befestigen?

Die Birkenstämme können entweder an der Unter- oder an der Oberseite befestigt werden. Hierfür bieten wir auch Befestigungsfüße an. Die Stellfüße haben eine Stellschraube mit einem Gewinde am Fuß, sodass dort nachjustiert werden kann. Falls Sie also Interesse haben, können Sie diese gerne bei einer Bestellung mitgeliefert bekommen.

Ist das nicht einfach nur Abholzung was Ihr da macht?

Nein, denn zu einer gesunden Waldpflege gehört es, dass die Birken kontinuierlich entfernt werden, da sie auch andere Baumarten beim Wachsen hindern. Außerdem benötigen Birken auch sehr viel Wasser, was ein weiterer Nachteil für die anderen Bäume ist. Da eine Birke 1 Meter im Jahr wächst ist sie auch ein schnell nachwachsender Rohstoff.

Können die Birken auch im Außenbereich eingesetzt werden?

Grundsätzlich schon, jedoch wäre dann unser aufwendiger Trocknungsprozess umsonst gewesen. Falls Sie es aber nicht stört, dass die Birkenstämme auf natürliche Weise verwittern, können Sie diese auch im Außenbereich einsetzen. Für zusätzlichen Schutz vor Witterung können Sie die Stämme auch mit einem Bootslack anstreichen, da sie somit widerstandsfähiger werden.